Baufinanzierungsvergleich: Auf die Details kommt es an

Bei einer Baufinanzierung kommt es insbesondere auf günstige Konditionen und eine möglichst flexible Ausgestaltung an. Daher sollte unter Fixierung der wichtigsten Eckdaten (dazu gehören mindestens baufinanzierungsvergleichDarlehenssumme, Zinsbindungsfrist, Tilgungsrate und Sondertilgungsrahmen) ein Angebotsvergleich verschiedener Anbieter durchgeführt werden, um nicht nur den günstigsten Zinssatz zu ermitteln, sondern auch einen Kreditgeber der meine individuellen Eckdaten berücksichtigt.

Daneben sollte mit Hilfe eines Finanzierungsberaters geprüft werden, ob ggf. alternative Darlehensformen (z.B. Forward-Darlehen, Fremdwährungsdarlehen o.a..) und / oder Fördermöglichkeiten (z.B. KfW-Darlehen) in Frage kommen. Die Konditionen eines Darlehens sind mit dem Kreditinstitut auch nach der Abgabe eines Angebotes durchaus individuell noch anpassbar resp. verhandelbar. Dies ist wichtig, wenn die Einkommenssituation des Antragstellers zum Zeitpunkt der Beantragung von der zukünftigen Situation abweichen kann. Ist z.B. die Gehaltshöhe nicht sicher, ändern sich die Lebensumstände oder wird eine größere Summe z.B. aus einer Lebensversicherung oder einer Erbschaft erwartet, können diese Umstände durch Anpassung der Tilgungsrate während der Laufzeit oder durch eine extra vereinbarte Sondertilgung ideal in den laufenden Vertrag eingebracht werden.

Solche „Flexibilisierungsmöglichkeiten“ kosten in der Regel geringe Zinsaufschläge. Daher kommt es darauf an, dass der finale effektive Zinssatz nicht aus dem Blick rückt. Hier können – durch die relativ hohe Summe und die lange Laufzeit – auf Gesamtsicht große finanzielle Belastungsunterschiede entstehen. Zur Verdeutlichung dieses vereinfachte Beispiel:

Schon ein Unterschied von 0,1% bedeutet bei einer Darlehenssumme von 200.000 Euro auf 10 Jahre eine finanzielle Mehrbelastung von etwa 2.000 Euro! Kann der Tilgungssatz angepasst werden oder gar durch Fixierung eines günstigeren Zinssatzes bei längerer Laufzeit das Darlehen insgesamt günstiger gestaltet werden, kann auch bei sich verschlechternder Einkommenssituation die Finanzierung weitergeführt werden, ohne dass ein Ausfall der notwendigen Leistungsrate droht.

Kommentar hinzufügen