Der digitale Firmenkredit – die Unternehmensfinanzierung im 21. Jahrhundert

Existenzgründer, Start-up, Nachfolger oder bereits erfolgreicher Unternehmer: Nahezu alle sind irgendwann auf der Suche nach einem günstigen Kredit, um ihr Projekt voranzubringen.

Ist der Zeitpunkt gekommen, so kann ein Firmendarlehen praktisch unbegrenzte Möglichkeiten und auch Chancen bieten, um ein betriebliches Vorhaben umsetzen zu können. Dazu gehören zum Beispiel die Digitalisierung von Unternehmensprozessen, die Anschaffung von Maschinen, bauliche Maßnahmen sowie der Wareneinkauf mittels Betriebsmittelkredit. Damit dient ein Firmendarlehen der Stärkung, Sicherung und Profitabilität des Unternehmens. Ebenso kann ein Unternehmenskredit in schweren Zeiten auch zur Sicherung von Arbeitsplätzen oder aus Wettbewerbsgründen zu einer technologischen Weiterentwicklung dienen. Dabei sollte jeder Unternehmer wissen, dass Kredite in wirtschaftlich guten Zeiten günstiger zu bekommen sind, Kreditzusagen viel wahrscheinlicher erteilt werden und darüber hinaus vorhandene Finanzmittel geschont werden. Sind Liquiditätsmittel erforderlich, können die Zinsen steigen.

Digitalisierung und KI erobern im 21. Jahrhundert die Finanzwelt

Das Einholen und Vergleichen von Finanzierungsangeboten ist mit viel Zeit und Aufwand verbunden. Kein Wunder also, dass heute, im 21. Jahrhundert, zunehmend digitale Plattformen genutzt werden. Diese bieten die Möglichkeit, dass mit nur einer Anfrage ein Netzwerk aus Finanzierungsanbietern, die auf Firmenkredite spezialisiert sind, erreicht wird.

In diesem Zusammenhang ist zum Beispiel das Unternehmen Compeon zu nennen, das einen digitalen Mittelstandskredit (DMK) in Zusammenarbeit mit der Solarisbank als Firmenkredit anbietet.

Bei Compeon unterstützen unabhängige Firmenkundenberater den interessierten Unternehmer von der Anfrage bis zum Abschluss. So soll sichergestellt werden, dass die richtige Finanzierung für das betriebliche Vorhaben gefunden und umgesetzt werden kann. Es kann auch aus mehreren Finanzprodukten ein individuelles Finanzierungspaket erstellt und online mit dem Interessenten besprechen werden.

Der Unternehmer erhält mit seiner digitalen Anfrage über eine Plattform eine maximale Vergleichbarkeit innerhalb des gut verzweigten Netzwerks, ohne dass ihm in irgendeiner Weise Mehraufwand entsteht. Ein weiterer Vorteil besteht in der schnellen Abwicklung, was besonders dann von Vorteil ist, wenn Zusagen von einer schnellen Kreditzusage abhängen.

Doch auch in der Welt der Onlinekredite geht nichts ohne ausreichende Sicherheiten. Es werden bereits im Vorfeld alle relevanten Daten vom Handelsregister, von Auskunfteien sowie aus der E-Bilanz automatisch vom Kunden abgefragt und in die Ausschreibung integriert. Es erfolgt eine End-to-End-Integration von der Identifikation des Kunden (KYC) inklusive der digitalen Unterschrift bis zur Kreditauszahlung.

Der Vorteil einer Kreditanfrage über eine Onlineplattform für einen digitalen Mittelstandskredit (DMK) bei Compeon besteht auch darin, dass alle relevanten Unterlagen einmalig bereitgestellt werden. Das spart Zeit und der Berater kann direkt mit der Ausarbeitung einer passenden Finanzierung beginnen. Die Kommunikation von allen Beteiligten erfolgt online über sichere Schnittstellen (APIs). Alle händischen Schritte entfallen somit.

Das Prozedere bei Compeon gestaltet sich folgendermaßen:

Der Kunde gibt auf der Plattform von Compeon seinen Finanzierungswunsch ein und startet eine Ausschreibung. Dadurch werden mehr als 250 Finanzierungspartnern (Banken, Leasinggesellschaften und Spezialfinanzierer), die alle digital mit der Compeon-Plattform vernetzt sind, zu handelnden Finanzakteuren, die ihre Angebote abgeben. Außerdem erfolgt eine automatische Prüfung auf Förderfähigkeit. Die passende Unternehmensfinanzierung kann sich der Kunde selbst auswählen. Mit der Hilfe von KI werden bereits heute anhand von ca. 150 Parametern die Kundenangaben geprüft. Zudem können der am besten passende Kundenberater und der beste Finanzanbieter ermittelt werden.

Ihre Vorteile beim digitalen Firmenkredit-Vergleich

  • Flexibilität in der Produkt- und Anbieterauswahl
  • Kein Papierkram
  • Bessere Konditionen, günstige Zinsen
  • Höhere Chancen bei der Kreditzusage
  • Persönliche und unabhängige Fachberatung
  • Über 250 Banken, Leasinggesellschaften und Spezialfinanzierer
  • Schnellkredite innerhalb von nur 3 Werktagen von bis zu 750.000 Euro
  • Voll digitaler Prozess – schnell, einfach und effektiv
  • KfW-Kredite, Gewerbliche Immobilienfinanzierung, Firmenleasing, Mezziane-Kapital, Firmenkredit, Investitionskredit, Mietkauf, Finetrading, Private Debt, Betriebsmittel- und Warenkredit

» Erfahren Sie mehr über den volldigitalen Schnellkredit