Wareneinkaufsfinanzierung ohne Bank mit einer Verlängerung der Zahlungsziele um bis zu 120 Tage – die clevere Vorfinanzierung

Finetrading ist eine optimales Finanzierungsinstrument für kleine und mittelständische Unternehmen. Die Betriebe schonen mit dieser Finanzierungslösung ihre Liquididät, da sie von einem Zahlungsziel von bis zu 120 Tagen profitieren. Ebenso profitieren Lieferanten von einer zuverlässigen Zahlung durch den Finetrader, was zu einer gestärkten Lieferantenbeziehung beiträgt. Es entsteht ein Dreiecksgeschäft zwischen Finetrader (Finanzierungspartner), Lieferant und Abnehmer. Eine effektive Alternative und Ergänzung zu Kontokorrent- und Betriebsmittelkredit. Finetrading ist sozusagen eine Vorfinanzierung von Warenankauf, aber eben ohne Bank!

Grundsätzlich ändert sich bei der Geschäftsbeziehung zwischen Käufer und Lieferanten nichts, da der Finetrader keinen Einfluss im regulären Einkaufs-, Bestell- und Lieferprozess (also in Preisverhandlungen, Bestellungen, Lieferung und Kontrollen von Waren) nimmt. Erst bei der Bezahlung der Lieferung wird das Finetrading mit der Bezahlung der Lieferung tätig. Dabei nutzt der Finetrader selbstverständlich monetäre Vorteile in Form von Skonto aus, wobei der Lieferant vom Wegfall des Zahlungsrisikos durch unmittelbare Bezahlung der Güter profitiert. Dem Käufer wird anschließend ein längeres Zahlungsziel von bis zu 120 Tagen eingeräumt, trotz zusätzlicher Nutzung von Skonto. Der Finanzierungspartner fordert die Bereitstellung eines Warenkreditvericherungslimits zur Absicherung des Risikos.

» Jetzt Finetrading Angebote einholen

Vorteile vom Finetrading

  • Längeres Zahlungsziel und Nutzung von Skonti
  • Entlastung liquider Mittel
  • Finanzierungsquote von bis zu 100 Prozent
  • Flexible Rückzahlung
  • Schonung bestehender Kreditlinien
  • Gestärkte Lieferantenbeziehung
  • Annahme von weiteren Großaufträgen möglich
  • Banken werden überflüssig

Einsatzmöglichkeiten

  • Bessere Einkaufskonditionen aufgrund schneller Bezahlung (Rabatte und Skonto)
  • Ergänzung von Kreditlinien
  • Liquidiät schonen trotz Wareneinkauf
  • Saisonale Bedingungen: Liquiditätsengpässe überbrücken oder Mehrbedarf von Waren
  • Preisschwankungen ausnutzen
  • Annahme von Großaufträgen ohne Anzahlung
  • Schnelle Vorfinanzierung von Waren

Der richtige Finetrading-Partner

Sie können jetzt lange nach einem geeigneten Finanzierungspartner suchen oder gleich auf die Angebote des führenden produkt- und anbieter­unabhängigen Full-Service-Dienstleisters für Mittelstandsfinanzierung zugreifen. Bereits über 30.000 Unternehmen in Deutschland vertrauen auf den Service von COMPEON. Das fachkundige Personal unterstützt Sie bei der Recherche und Auswahl geeigneter Partner und unterbreitet Ihnen maßgeschneiderte Angebote von Finetrading-Anbietern.

» Jetzt Finetrading Angebote einholen