Wie funktioniert das Beamtendarlehen?

Ein Beamtendarlehen soll insbesondere Beamte, Angestellte des öffentlichen Dienstes, Soldaten und Akademiker ansprechen. Es handelt sich im Prinzip um einen günstigen, begrenzten und relativ einfach zu handhabenden Kredit, der als Sicherheit die vergleichsweise stabilen Einkünfte der genannten Gruppen zugrunde legt. Üblicherweise ist mit einem Beamtendarlehen eine Kapitallebensversicherung verbunden, die als Tilgungsträger eingesetzt wird. Somit zahlt der Darlehensnehmer hinsichtlich des Kredites nur die anfallenden Zinsraten – jedoch werden zusätzlich die Beiträge für die verbundene Lebensversicherung fällig, deren Ablaufleistung am Ende der Laufzeit die Tilgung der Darlehenssumme übernehmen soll. Die gängigen Laufzeiten variieren dabei zwischen 12 und 20 Jahren, wobei in den meisten Fällen eine Kündigung auch vor Ablauf dieser Zeit (nach einer Mindestlaufzeit von 9 Monaten) möglich ist, sofern die Restschuld zurückgezahlt werden kann. Der Abschluss über einen Vermittler kann empfohlen werden, da er über die entsprechenden Kontakte und eine breite Marktübersicht verfügt – die Konditionen der meist vielen hundert Anbieter (z. B. Banken oder Versicherungsgesellschaften) können ohne seine Hilfe meist kaum verglichen werden.

Nettodarlehensbetrag
Euro
Kreditlaufzeit
Verwendungszweck
Sollzins
gebunden
Effektiver
Jahreszins
Monatliche
Rate
SWK Bank
Ratenkredit
(20 Bewertungen)
1,88 %
bis 3,44 %
1,90 %
bis 3,49 %
ab 174,72 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 3,19%, Sollzins gebunden p.a.: 3,14%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 10.810,79 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: Süd-West-Kreditbank Finanzierung GmbH, Am Ockenheimer Graben 52, 55411 Bingen am Rhein
Bank of Scotland
Ratenkredit
(399 Bewertungen)
1,93 %
bis 4,75 %
1,95 %
bis 4,85 %
ab 174,93 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 4,13%, Sollzins gebunden p.a.: 4,06%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 11.049,71 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: Bank of Scotland, Karl-Liebknecht-Str. 5, 10178 Berlin
CreditPlus Bank
SofortKredit
(24 Bewertungen)
1,97 %
bis 9,56 %
1,99 %
bis 9,99 %
ab 175,10 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 4,99%, Sollzins gebunden p.a.: 4,88%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 11.268,29 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: CreditPlus Bank AG, Augustenstr. 7, 70178 Stuttgart
1822direkt
Ratenkredit
(125 Bewertungen)
2,41 %
bis 5,08 %
2,44 %
bis 5,20 %
ab 177,00 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 3,33%, Sollzins gebunden p.a.: 3,28%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 10.846,38 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: Frankfurter Sparkasse, Neue Mainzer Straße 47-53, 60311 Frankfurt am Main
TARGOBANK
Online-Vorteilskredit
(300 Bewertungen)
2,42 %
bis 8,18 %
2,45 %
bis 8,49 %
ab 177,05 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 4,15%, Sollzins gebunden p.a.: 4,07%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 11.054,79 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: TARGOBANK AG & Co. KGaA, Kasernenstr. 10, 40213 Düsseldorf
Postbank
Privatkredit Direkt
(906 Bewertungen)
2,43 %
bis 9,09 %
2,47 %
bis 9,49 %
ab 177,13 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 3,78%, Sollzins gebunden p.a.: 3,72%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 10.960,75 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: Deutsche Postbank AG, Friedrich-Ebert-Allee 114 - 126, 53113 Bonn
GIROMATCH
Ratenkredit
(1 Bewertungen)
2,57 %
bis 4,83 %
2,89 %
bis 5,90 %
ab 178,91 €
monatlich
Bei diesem Produkt fallen Bearbeitungsgebühren in Höhe von 1,75% an.Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 4,92%, Sollzins gebunden p.a.: 4,10%, Bearbeitungsgebuehr: 1,75%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 11.250,50 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: Giromatch GmbH, Im Vogelsgesang 1a, 60488 Frankfurt am Main
norisbank
Top-Kredit
(180 Bewertungen)
2,86 %
bis 7,53 %
2,90 %
bis 7,80 %
ab 178,95 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 3,99%, Sollzins gebunden p.a.: 3,91%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 11.014,13 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: norisbank GmbH, Reuterstr. 122, 53129 Bonn
N26
N26 Credit
(16 Bewertungen)
2,95 %
bis 7,53 %
2,99 %
bis 7,70 %
ab 179,33 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 4,59%, Sollzins gebunden p.a.: 4,50%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 11.166,63 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: N26 Bank GmbH, Klosterstraße 62, 10179 Berlin
TARGOBANK
Kredit für Selbstständige
(300 Bewertungen)
3,23 %
bis 8,64 %
3,29 %
bis 8,99 %
ab 180,60 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 6,99%, Sollzins gebunden p.a.: 6,77%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 11.776,63 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: TARGOBANK AG & Co. KGaA, Kasernenstr. 10, 40213 Düsseldorf
Privatkredit.de
Privatkredit
(1 Bewertungen)
3,32 %
3,36 %
180,90 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 3,36%, Sollzins gebunden p.a.: 3,32%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 10.854,00 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: SKG BANK, Halbergstr. 50, 66121 Saarbrücken
DKB
Privatdarlehen
(582 Bewertungen)
3,44 %
3,49 %
181,45 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 3,49%, Sollzins gebunden p.a.: 3,44%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 10.887,04 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: Deutsche Kreditbank AG, Taubenstr. 7-9, 10117 Berlin
Degussa Bank
PrivatKredit
(42 Bewertungen)
3,44 %
bis 5,36 %
3,49 %
bis 5,49 %
ab 181,45 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 4,49%, Sollzins gebunden p.a.: 4,40%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 11.141,21 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: Degussa Bank AG, Theodor-Heuss-Alle 74, 60486 Frankfurt am Main
SWK Bank
Couchkredit
(20 Bewertungen)
3,44 %
3,49 %
181,45 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 3,49%, Sollzins gebunden p.a.: 3,44%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 10.887,04 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: Süd-West-Kreditbank Finanzierung GmbH, Am Ockenheimer Graben 52, 55411 Bingen am Rhein
ING-DiBa
Ratenkredit
(1345 Bewertungen)
3,53 %
3,59 %
181,87 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 3,59%, Sollzins gebunden p.a.: 3,53%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 10.912,46 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: ING-DiBa AG, Theodor-Heuss-Allee 2, 60486 Frankfurt am Main
* Werte für gewählten Zeitraum. Bitte beachten Sie die detaillierten Preisinformationen gem §6 PAngV, die Sie über den Infobutton erhalten. Alle Angaben ohne Gewähr, © financeAds.net

Maximale Darlehenssumme und Einkommensabtretung

Beamtendarlehen sind meist bei 60.000 € begrenzt (je nach Anbieter manchmal bis zu 100.000 € oder aber auch nur 50.000 €), wobei die Absicherung der Rückzahlung über eine Einkommensabtretung im Falle der Rückzahlungsunfähigkeit erfolgt. Eine weitere Sicherheitsleistung ist nicht notwendig, da das Einkommen von Beamten bzw. staatlich bezahlten Arbeitnehmern als ausreichend stabil eingeschätzt wird. Die Restkreditsumme kann meist durch kostenfreie Sondertilgungen schneller reduziert werden, wenn gewünscht bzw. finanziell möglich.

Vorteile des Beamtendarlehens

Beamtendarlehen bieten vor allen Dingen den Vorteil, dass keine aufwändige Sicherheitsleistung (wie beispielsweise bei Immobilienfinanzierungen durch Eintragung im Grundbuch) notwendig ist. Die verbundene Lebensversicherung bietet zudem einen Schutz für die Familienangehörigen. Die Laufzeiten sind je nach Erfordernis individuell gestaltbar und bieten über den gewählten Zeitraum stabile und sicher kalkulierbare Zinsbelastungen. Sondertilgungen sind in der Regel kostenlos möglich und senken die Zinsbelastung sowie die Zeit bis zur Schuldenfreiheit. Wird der Darlehensnehmer dienstunfähig, besteht darüber hinaus die Möglichkeit einer Absicherung der Verpflichtungen durch eine Dienstunfähigkeitsversicherung. Bei manchen Anbietern ist der Abschluss im Zusammenhang mit einem Beamtendarlehen Pflicht. Beamtendarlehen verfügen weiterhin über eine hohe Alterstoleranz – so bekommen ältere Kreditinteressenten über 55 bei anderen Kreditformen oftmals Absagen wegen eines zu hohen Risikos, was bei Beamtendarlehen meist kein Problem ist. Ein weiterer Vorteil: Die Darlehenssumme ist frei verfügbar und nicht (wie beispielsweise bei KFZ-Darlehen oder Modernisierungskrediten) zweckgebunden.

Nachteile von Beamtendarlehen

Ein Nachteil liegt in der Verbindung mit einer Kapitallebensversicherung: Erfolgen die Ausschüttungen bzw. die Renditeentwicklung nicht wie geplant, reicht ggf. die Ablaufleistung nicht für die vollständige Tilgung der Darlehensschuld. Dann muss der Kreditnehmer zuzahlen oder eine ungeplante Anschlussfinanzierung stemmen. Zudem sind Kapitallebensversicherungen aktuell eher eine schlechter Kapitalanlagealternative. Wenn der Kreditnehmer lieber selbst anlegen möchte, ist eine andere Darlehensform besser geeignet. Die möglichen, langen Laufzeiten können auch einen Nachteil darstellen: Wer beispielsweise über 10 Jahre ein Auto finanziert, muss am Ende den ursprünglichen Kaufpreis für ein Fahrzeug zahlen, dass dann vielleicht schon nahe der Wertlosigkeit notiert.

Beamtendarlehen sind auch Marketinginstrumente

Bei diesem Punkt sollte der Interessent ebenfalls aufpassen: Der Begriff „Beamtendarlehen“ an sich ist nicht geschützt und kann je nach Anbietervorstellung frei verwendet werden. Die Darlehensform eignet sich nicht in jedem Fall und manchmal sind andere Finanzierungsformen günstiger. Auch sind die Unterschiede hinsichtlich Ausstattung (max. Darlehenshöhe, Konditionen, Sondertilgungsmöglichkeiten etc.) oft sehr unterschiedlich bei der Vielzahl der Anbieter. Ein umfassender Vergleich mit anderen Darlehensarten und über möglichst viele Anbieter hinweg sollte am Anfang stehen, damit die wirklich individuell passende und günstige Finanzierung gefunden werden kann. Der Begriff des Beamtendarlehens allein bedeutet also nicht, dass diese Finanzierung für einen Beamten wirklich die günstigste Variante ist.

Fazit

Beamtendarlehen werden heute von vielen Kreditinstituten an Beamte bzw. staatliche Bedienstete als besonders günstige Darlehensform mit Verbindung an eine Kapitallebensversicherung angeboten. Den sich daraus ergebenden Vorteilen wie z. B. wenig Aufwand bei der Stellung von Sicherheiten und ein geringer Verwaltungsaufwand, Absicherung der Familie und sichere, langfristige Kalkulation stehen jedoch auch einige Nachteile gegenüber. So kann sich die verbundene Lebensversicherung unter Umständen nicht erwartungsgemäß entwickeln, was sie für die vollständige Eignung als Tilgungsträger disqualifiziert. Für Finanzierungen von Immobilien oder Gegenständen, die schnell an Wert verlieren, macht ein Beamtendarlehen ebenfalls wenig Sinn, da die maximale Kreditsumme begrenzt und die Laufzeiten vergleichsweise lang sind. Der Interessent sollte sich daher neben den Angeboten für Beamtendarlehen auch andere Darlehensformen ansehen und vergleichen, ob diese für seine individuelle Situation nicht günstiger sind bzw. besser passen.

» Dr. Klein Ratenkredit
günstiger Ratenkredit mit Best-Zins-Garantie