Geldanlage

Immobilienfonds – Offene und geschlossene Typen

Grundsätzlich sind Immobilienfonds Beteiligungen im Sinne von Miteigentum an (gewerblichen) Immobilien. Beispiele hierfür sind Einkaufszentren, Wohnanlagen in verschiedenen Einzugsgebieten, Beherbungsbetriebe, Bürohäuser usw. Jeder Fondsanteil bedeutet dabei einen bestimmten Prozentsatz Miteigentum an den jeweiligen Objekten. Der […]

Geldanlage

Geschlossene Immobilienfonds sind ideal zur Depotbeimischung

Geschlossene Immobilienfonds gelten gemeinhin als Anlageprodukte, welche eher für erfahrene und versierte Anleger geeignet sind, da es sich de facto um unternehmerische Beteiligungen handelt. Dies ist nur zum Teil richtig, da auch für Anleger ohne […]

Geldanlage

Geschlossene Immobilienfonds als Kapitalanlage

Die Kapitalanlage in geschlossene Immobilienfonds setzt ein großes Quantum an Basiswissen und frei verfügbares Kapital voraus, um das Risikoprofil den eigenen Vorstellungen adäquat anpassen zu können. Geschlossene Immobilienfonds eignen sich definitiv nicht für die kurzfristige […]