Welchen Risiken unterliegt die gewerbliche Immobilienfinanzierung?

Die Finanzierung von nicht rein privat genutzten Immobilien wird als gewerbliche Immobilienfinanzierung bezeichnet. Dabei gibt es verschiedene Klassifizierungen, die anhand des Objektzwecks identifiziert werden können:

– Einzelhandels- und Büroimmobilien
– Lager- und Produktionsimmobilien
– Wohnimmobilien (für gewerbliche Zwecke, z.B. für die Vermietung)
– Öffentliche Immobilien
– Spezialimmobilien und Mischformen aus allen oben genannten Klassifizierungen

Je nach Klassifizierung unterscheiden sich das Risikoprofil und damit die Finanzierungsart für das geplante Projekt. Bei Mischformen entscheidet jeweils der größte Anteil. Die Risiken der gewerblichen Immobilienfinanzierung sind enorm vielschichtig und kaum mit den relativ einfach einzuschätzenden Risiken einer privaten Immobilienfinanzierung zu vergleichen, wo lediglich Bonität, Beleihungswert und Eigenkapitalanteil eine Rolle spielen. Die Bewertung, ob ein gewerbliches Projekt finanziert werden kann oder nicht, ist daher viel langwieriger und spezifizierter.

Der Darlehensgeber wird immer zunächst neben der Klassifizierung nach Objektzweck auch das Marktumfeld und die Chancen der geplanten Investition durchleuchten. Es gibt in der Branche übliche Methoden, um einen adäquaten Beleihungswert zu ermitteln. Dazu ist es wichtig zu wissen, wie die realistische Erwartung an zukünftige Erträge für das geplante Projekt aussieht. Ggf. stehen auch steuerliche Aspekte im Vordergrund. Jeder Kapitalgeber hat dabei aber auch so seine eigenen, subjektiven Einschätzungen, die sich letztendlich in den Gewerbekredit Konditionen der Offerte oder auch in den Begründungen der Ablehnung finden. Die Einschätzung, wie sehr die kommenden Zins- und Tilgungszahlungen auf dem Darlehensnehmer lasten, sollte sehr vorsichtig vorgenommen werden. Durch die hohen Summen ist die Dauer bis zur vollständigen Tilgung in der Regel sehr langfristig. Für den Darlehensnehmer empfiehlt es sich in jedem Falle, schon vor Beantragung mit Hilfe eines professionellen Partners alle Aspekte gründlich zu beleuchten.

Immobilienfinanzierung